content top

Sonderevent zum 9. Sonneberg Preis

Queen of mile – King of mile Am Sonntag, den 18.8.2019 findet in der Innenstadt von Sonneberg der 9. Sonneberg Preis, als „Kriterium rund um das Sonneberger Rathaus“, statt. Im Rahmen dieses wird es ein Sonderevent „Die schnellste Runde“ geben. Gesucht also die Queen of mile und der King of mile. Start: 10.30 Uhr auf der Zielgerade vor der Sparkasse Sonneberg (Bahnhofstraße, 96515 Sonneberg) Distanz: ...

Mehr

diva-e Tour de Paradies, und Cube Cup

Jena / Wüstenselbitz  Nicht nur das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite, auch die Sonneberger Jungs des RSV Sonneberg zeigten was sie konnten und glänzten in der Sonne.  Der Renntag bestand aus zwei Veranstaltungen. Einem Geschicklichkeitsfahrtest und einem Rundstreckenrennen, bzw. einem Kriterium. Die Jüngsten, Emil Baumann, Aaron Göhring und Finn Hammerschmidt waren die Ersten, welche sich der Herausforderung...

Mehr

In Meiningen wieder stark vertreten

Meiningen                             Vor großartiger Kulisse und im Rahmen der Lotto Ladys Tour stellten sich die Nachwuchsfahrer aus Sonneberg ihren Herausforderungen auf dem Marktplatz in Meiningen. Selbst die Jüngsten mussten auf dem Kriteriumskurs 5 Runden im Rennen der unter 10-Jährigen ohne Rennlizenz absolvieren, was ihnen richtig gut gelang. Für Aaron Görhring, Finn Hammerschmidt und Emil Baumann...

Mehr

Ein erfolgreicher Mai für die Nachwuchsfahrer des RSV Sonneberg

Die Nachwuchssportler des Radsportvereins erfreuen sich eines bunten und abwechslungsreichen Trainings- und Wettkampfbetrieb. Armin Sudau (U15) der vom Radsport zum Triathlon gewechselt ist, verbesserte sich in den Lauf – und Schwimmdisziplinen und erzielte beim Duathlon in Jena, den Swim and Run in Weimar und den Triathlon in Gera recht gute Platzierungen und gehört im Jahrgang 04/05 in Thüringen zu den Top Ten. Felix Steiner und...

Mehr

Veni, vidi, vici – Sie kam, sah und siegte

Mit der Jahreshauptversammlung des Radsportvereins Sonneberg stand auch die Neuwahl des Vorstandes an. Nach 6 Jahren erfolgreiche Amtszeit nahm sich Annette Liebermann zurück und blickte auf eine stolze, bewegte Geschichte. Joachim Schuchmann würdigte ihre Leistungen im Verein mit den Worten Cäsars, wobei das „Siegen“ mit Erfolg, was zu erreichen, zu sehen ist, denn sehr Vieles hat sich in den letzten Jahren im Vereinsleben, der...

Mehr
content top