Erstes Rennen 2012

Erstes Rennen 2012

Das erste Rennen ist vorbei und ich kann die Saison mit einen guten Start beginnen. Auf der Motorradrennstrecke „Sachsenring“ reichte es zwar nur für einen 12. Platz, welcher  bei einen so leistungsstark besetzten Fahrerfeld gar kein schlechter Einstieg ist. Ich hatte das Glück, dass mich bei meiner Attacke, die größten Favoriten für das Rennen begleiteten und wir uns zu viert schnell absetzen konnten. Leider gelang es mir nicht, auf Grund meiner fehlenden Wettkampfhärte für dieses Jahr, der Gruppe bis zum Schluss zu folgen. So kam ich mit der Verfolgergruppe ins Ziel. Jetzt steht der Klassiker „Berlin-Freienwalde-Berlin“ auf dem Plan, bei dem wir uns alle auf einen Kopfsteinpflasterkurs vorne behaupten müssen.

 

Sportliche Grüße aus Erfurt

Euer Franz Leon