Grandioser Sieg für Armin Sudau

Grandioser Sieg für Armin Sudau

Mit der Athletiküberprüfung der Thüringer Radsportler im Februar  erfolgte die Leistungsabnahme  nach der Winterpause der jungen Athleten. Eine Pause, die eigentlich keine ist, denn die Sonneberger Radsportler nutzten sie recht intensiv um die allgemein athletische Ausbildung auf Vordermann zu bringen.

Schwimmen, Ski laufen, Eishalle und viel Athletiktraining standen bei den Sonnebergen auf dem Programm, welche gemeinsam mit den 3 Übungsleitern bestens absolviert werden konnte.

Dies bestätigte Armin Sudau U11 mit einem grandiosen Sieg und übernahm damit erneut die Gesamtwertung im Thüringer Nachwuchscup. Mit eindeutigen Siegen im Athletiktest, Schluss- Drei- Sprung, Gewandheitslauf und dem 60 m Lauf ließ er keine Zweifel aufkommen.

Auch Georg Tom Blechschmidt (U11) Johnas Peter, Louis Geisler (beide U13)und Uwe Blechschmidt (U15)zeigten vor allem in den Sprungdisziplinen, welches der Schwerpunkt des Trainings war,  enorme Fortschritte und Leistungen. Mit den Plätzen 25,20,33 und 25 gehören sie zum Thüringer Mittelfeld und erfüllten die eine oder andere Kadernorm.