Grüße aus Malle

Grüße aus Malle

Ich melde mich gerade von Mallorca und möchte erst mal ein paar sonnige Grüße nach Hause schicken. Doch obwohl hier die Sonne scheint, ist es nicht unbedingt angenehmer zu fahren. Denn seit dem ersten Tag zwingt uns der Wind den Lenker ordentlich festzuhalten. Heute wurden wir auch noch richtig nass. Gehört eben auch mal dazu… ich finde mich in der neuen Gruppe des BDR´s  gut zurecht und erhoffe mir jetzt schon den ein oder anderen Einsatz für die Nationalmannschaft. In 2 Wochen beginnt für mich endlich die Saison und ich darf mal wieder schnell fahren. Bis dahin gibt es noch ein paar Kilometer zu sammeln.

Grüße, euer Franz Leon