Radsport Sonneberg

Mit vier von fünf Top Ten Platzierungen haben Yannik Stehlin und Franz Leon Schuchmann (beide U23) ihren Aufstieg in die Elite B Klasse fast in der Tasche. Sicher wäre ein Sieg die schnellere Lösung, was aber hier und da unmöglich ist. Der Großteil des P&S Teams fährt bereits in den A und B Klasse Rennen, während die Jüngsten im Team sich erst noch nach oben arbeiten müssen. Somit sind die Sonneberger Jungs bei den recht gut besetzten Frühjahrsrennen (150 – 220 Starter) auf sich alleine gestellt. Erfreulich dann umso mehr der 3. Platz durch Franz Leon Schuchmann beim Cup der RSG Emsdetten und sein 9. Platz bei rund um Steinfurt. Yannik Stehlin fuhr beim Großen Frühjahrspreis in Berlin auf einen sehr guten 15. Rang.

Wähen Hannes Wittmann (U19) krankheitsbedingt pausieren muss, punkte Tobias Magdeburg (U19) bei der internationalen Cottbuser Junioren Etappenfahrt mit einem 13 Platz im Einzelzeitfahren und dem 15. Platz in der Gesamtwertung.