Radsport Sonneberg

Mit dem Genussradfahren kann der Radsportverein Sonneberg auf einen ganz anderen Erfolg stolz sein.

16 Radlerinnen und Radler trafen sich bei der letzten Ausfahrt vor Pfingsten zur gemeinschaftlichen Tour und Einkehr. Trotz des unterschiedlichen Leistungsniveaus stieg das geradelte Pensum auf stolze 45 km.

Dieter Hartleb führte die Gruppe diesmal über Ebersdorf, Bodendorf, Wellmersdorf, Fechheim auf dem Coburger Radweg zur Klosterschenke nach Mönchröden. Dort angekommen ließ man sich zur Einkehr nieder um über die Rosenau, Neustadt und Wildenheid die Tour in der Gaststätte Mariensee ausklingen zu lassen. Hier wurden ganz sicher neue Routen besprochen und Ausflüge geplant und vor allem viel gelacht.

Für alle Beteiligten eine gelungene Ausfahrt.

Nächste Ausfahrt am 06.06.2012, 17 Uhr ab Sportstadion