Radsport Sonneberg

RSV Sonneberg war mit 5 Startern in den Altersklassen U 7 bis U 13 vertreten. Unser erster Ausflug zum Mountainbiken verlief erfolgreicher, als erwartet. Bei den Jüngsten zeigte Aaron Göhring in seinem 3. Rennen innerhalb der Rennserie wieder eine sehr gute Leistung mit Platz 7 bei 14 Startern. Fabio Miritz fuhr im Rennen der U 9 auf Platz 16 und Georg Blechschmidt auf Platz 19. Bei 30 Startern in diesem Rennen können beide mit dem Ergebnis ihres ersten MTB -Rennens sehr zufrieden sein. Achmet Makki stürzte im Rennen der U 11 und konnte leider den Wettkampf nicht beenden. Aber er läßt den Kopf nicht hängen und wird wieder antreten. Armin Sudau (U 13) startete zum ersten Mal bei einem MTB -Rennen. Der schwere, schmierige Untergrund machte es den Sportlern nicht leicht. Doch ein 14. Platz bei 20 Startern ist ein gelungener Einstieg in den überaus spannenden Sport Mountainbiken. Am Dienstag fahren die Jüngsten nach Gera, um Radrennbahn-Luft zu schnuppern. Wir hoffen auf gutes Wetter und sind gespannt, wie die Jungs sich zeigen werden.