Radsport Sonneberg

Der 3. SonneBerg-Preis, damit das Bundessichtungsrennen, die Cuprennen des Nachwuchses, die Thüringer Hobbymeisterschaft im Rahmen des Jedermannrennens und die Thüringer Polizeimeisterschaft können wie geplant am 2. Juni starten.

Auch wenn über Nacht das Unwetter, welches Deutschland beherrscht und das Zeitfahren in Jena undurchführbar macht, über uns hinwegfegt, wird es auf der Strecke keine Überschwemmungen und andere Katastrophen geben. Den auf die Straßen gespülten Waldboden werden wir pünktlich mit vereinten Kräften beseitigt haben, so dass um 9.00 Uhr die Schüler U15 starten können.

Wir wünschen allen eine angenehme Anreise und keinen allzu großen Schreck beim Abfahren der Strecke, die es dieses Jahr in sich hat.

Wetteraussicht für Sonntag: 9-12 °C und nachlassende Regenschauer.